Wirken kommt vom Selbst. Lutz Herkenrath

Zugegeben..wir waren etwas aufgeregt, angespannt, neugierig. Am 14.August hatten wir den Schauspieler und Coach Lutz Herkenrath, vielen bekannt aus „Ritas Welt“ wo er den Markleiter spielte bei uns im Coworking zu Gast.

Eine Veranstaltung vom Marketing Club Göttingen e.V, angeschoben durch Gerhardt Sauer und seiner Frau Maren.

Lutz Herkenrath, ein außerordentlicher super sympathischer Typ mit dem man sich sofort verstand. Zwanglose Plauderei als wenn man sich schon ewig kannte. Nach einem kurzen Soundcheck, gab es eine leichte Kost auf der Terrasse von Danilo zubereitet.

Um 19/00 Uhr legte der Profi los und entführte uns unter dem Motto: “ Ich bin. Also wirke ich.-Vertrauen schaffen, Menschen erreichen. Eine Exkursion was eigentlich Ausstrahlung ist, das kleine 1×1 der Ausstrahlung, das große 1×1 der Ausstrahlung mit sofortigen Tipps zur schnellen Umsetzung.

Der Hamburger Jung fesselte sein Publikum und beendete den Abend mit dem Gedicht von Adalbert Ludwig Balling „Gedanken einer Kerze“.

Der letzte Absatz: Ein einziges Licht das brennt, ist mehr wert als alle Dunkelheit der Welt. Also lasst Euch ein wenig Mut machen von mir,

einer winzigen Kerze.

https://www.lutz-herkenrath.de/